BIS: Templatebasierte Anzeige (alt)

 

 Hundesteuer - Abmeldung

Jeder Halter ist verpflichtet, seinen Hund innerhalb von zwei Wochen nach Abgabe schriftlich oder persönlich abzumelden.

Die Steuerpflicht des Hundehalters endet mit dem Ablauf des Monats, in dem der Hund veräußert oder abgeschafft wird, abhanden kommt oder verstirbt.

Rechtsgrundlagen

Unterlagen

Bei der Abmeldung eines Hundes ist grundsätzlich die Hundesteuermarke abzugeben. Im Falle einer Einschläferung wird die Bescheinigung des Tierarztes benötigt.

Dienstleistung jetzt online nutzen!

Sprung zur Icon Legende.

Icon Legende

  • - Anmeldung oder höhere Vertrauensstufe erforderlich

  • - Kostenpflichtig

Sprung zur den Onlinedienstleistungen

Onlinedienstleistung

Sprung zur Icon Legende.

Icon Legende

  • - Anmeldung oder höhere Vertrauensstufe erforderlich

  • - Kostenpflichtig

Sprung zur den Onlinedienstleistungen

Zuständige Einrichtung

20.2 Steuern und Gebühren
Stadt Kamen
Rathausplatz 1
59174 Kamen
E-Mail: steueramt@stadt-kamen.de

Zuständige Kontaktpersonen

Frau Diederichs-Späh
Sachbearbeitung
Tel: 02307 148-2505
E-Mail: steueramt@stadt-kamen.de